Darf´s ein bisschen mehr sein?

Diese Frage haben in diesem Jahr 36 Auszubildende unseres Oberstufenzentrums mit „Ja“ beantwortet und sich der Herausforderung der Fremdsprachenzertifizierung im Fach Englisch gestellt.

Mit dem Erwerb des Zertifikats zeigen diese zukünftigen Einzelhändler, Verkäufer, Friseure, Kosmetiker, Tischler, Maurer, Betonbauer und Maler, dass sie bereit für den globalen Arbeitsmarkt sind und dafür ein „bisschen“ mehr tun als ihre Mitbewerber.
Wir Prüfer konnten uns über tolle Ergebnisse in den schriftlichen und mündlichen Prüfungen freuen und wünschen viel Erfolg bei den Bewerbungen.

Unsere Besten:
Joyce Isabell Peater        95 /100 Punkten Friseur- und Kosmetikhandwerk Stufe B1
Max Vogel                      97/100 Punkten Bauberufe Stufe B1

Vielen Dank auch für die Unterstützung des Sekretariats bei der Vorbereitung und Durchführung der Prüfungen.

Annett Lang
Fachkonferenz Sprachen