Bestenempfang der IHK Potsdam

Bestenempfang der IHK Potsdam – Ein starker Abschlussjahrgang!
von D. Markmann
Am Freitag, dem 24.11.2017 fand im großen Saal der IHK-Potsdam die Besten-Ehrung (Abschlussnote 1) der Absolventen der letzten IHK-Winterprüfung 2016/17 und Sommerprüfung 2017 statt.
Insgesamt 2 % von 2 764 Prüflingen der IHK im Land Brandenburg erreichten dieses hervorragende Ergebnis. Viele geladene Gäste wie Familien und Freunde der Absolventen, Betriebsvertreter, Vertreter der Oberstufenzentren und geladene Ehrengäste kamen, um diesen Höhepunkt mitzuerleben.
Wir gratulieren zu diesem Ergebnis unseren ehemaligen Auszubildenden (Einzelhändler und Verkäufer):

Vivien Brau ✫✫✫ Laura-Jane Kleinau ✫✫✫ Luisa Paetzold ✫✫✫ Lydia Reichert
Peter Braun
✫✫✫ Stefan Brenger ✫✫✫ Ben Kowallik
Steven Schreiber
✫✫✫ Peter Studier
Pascal Schöne
✫✫✫ Christopher Stephan.

Eine besondere Leistung gelang Ben Kowallik. Er schaffte es gleich zweimal an der Ehrung der Besten teilzunehmen; als Verkäufer 2016 und nun ein Jahr später als Einzelhändler. Christopher Stephan (jetzt EK15a) könnte dies bei der Abschlussprüfung im Sommer 2017 als Einzelhändler auch gelingen. Wir drücken dir dafür die Daumen.
Ein Tag, der allen Teilnehmern, so auch Frau Wolbert, Herrn Lauckner und mir, sicher in Erinnerung bleiben wird, fand einen feierlichen Ausklang unterstützt durch die Tänzer des RokkaZ e. V. und die Moderation von Tatjana Jury (rbb).
Für alle Prüflinge heißt es nun Daumen drücken und viel Erfolg für die nächsten Abschlussprüfungen in diesem Schuljahr. Gerne feiern wir wieder so eine Spitzenleistung mit euch!